Gäste willkommen! Einkauf ohne Registrierung möglich ✔ Versandkostenfrei ab 49,- €

La Perla del Gusto | Feinkost und Spezialitäten. Bekannt aus Der Feinschmecker, Stern Extra Genuss, Slow Food Magazin, Fallstaff, Lust auf Gut und Feel Good
×
 x 

Ihr Warenkorb ist leer
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Unsere Perlen für Sie

Sanbay Zabaglione BIO 200g
Drucken

Sanbay Zabaglione BIO aus dem Piemont, 240g

Wunderbar süße Creme aus dem Piemont. Pur, zum Nachtisch oder zu Gebäck, heiß oder kalt
Alkoholgehalt: 4,5%vol
Preis je Glas 240g netto (6,21€/100g)
Preis: 14,90 €
Sie sparen:
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Sanbay Zabaglione BIO

Gourmet-Zabaione für höchste Ansprüche von Claudio Olivero (Piemont)

Sanbay ZabaglioneDas ist schon ein ganz besonderer Genuss: Claudio Olivero stellt in seiner Azienda Agricola Bologico eine hervorragende Zabaglione aus nur vier natürlichen Zutaten her. Wir waren sofort begeistert.

Zabaglione genießen

Während die einen auf das leichte Erwärmen der Zabaglione bestehen, genießen andere sie - gerade im Sommer - eiskalt. Pur genossen ist sie ebenso ein Gedicht wie mit knusprigen Keksen gedippt, mit frischen Früchten oder über der typischen Torta di Nocciole. Vorzüglich mundet sie auch zu Eiscreme oder einem frischem Obstsalat. Köstlich natürlich auch zum Panettone oder zur Colomba.

Neugierig geworden? Dann probieren Sie die leicht beschwingte Sanbay-Zabaglione einfach einmal aus!

Zutaten:

  • Gezuckertes, pasteurisiertes Eigelb* (Hühnereigelb*, Rohrzucker*)
  • Weißwein Passito di Sicilia*
  • Rohrzucker*
  • Reisstärke*

*aus kontrolliert biologischem Anbau
(BIO-IT-014, Operatore controllato n6649)

 

  • Alk. (Alkoholgehalt) 4,5 %vol.
  • Glutenfrei

 

Hinweis:

Ungeöffnet bei Raumtemperatur aufbewahren. Vor Hitze und Licht schützen.
Nach dem Öffnen innerhalb weniger Tage aufbrauchen!

Nährwertangaben pro 100g

Energie 1097 kj 261 kcal
Fett   8,7 g
-davon gesättigte Fettsäuren   3,1 g
Kohlenhydrate    40 g
- davon Zucker    39 g
Protein   5,6 g
Salz    0,07 g

Die Geschichte der Zabaglione und der Name Sanbay

Die Legende von der Entstehung der Zabaglione hat einen leicht pikanten Ursprung: Erfunden wurde die süße Creme aus Eigelb demnach von Pasquale de Baylon, einem sizilianischen Mönch, der in Norditalien lebte. Eines Tages klagten die Frauen bei ihm über die "Faulheit" ihrer Männer und so riet er ihnen, den Mannen eine Mischung aus Eigelb, Wein und Zucker zu verabreichen, um sie wieder zu "beleben". Aus Dankbarkeit über den befriedigenden Erfolg dieser Maßnahme machten die Menschen Pasquale zum heiligen "San Baylon" und nannten die Creme nach Ihrem Erfinder "Crema de Baylon". Mit den Generationen wurde daraus dann zunächst "Sanbayon" und schließlich das heutige "Zabaglione".

Der Name "Sanbay" leitet sich vom piemontesichen Wort für Zabaglione ab, wo man sie "Sanbajún" nannte. Dieser Name wurde noch etwas "internationalisiert" und so enstand schließlich "Sanbay".

Warum Passito und nicht Marsalla?

Wo doch jeder weiß, dass die klassische Zabaglione mit Marsalla gemacht wird. Ganz einfach! Auf der Suche nach dem optimalen Wein für seine Zabaglione hat Claudio Sizilien bereist, um nach einem qualitativ hochwertigen BIO-Marsalla Ausschau zu halten. Leider ohne Erfolg. Aber er hat den Passito di Sicilia entdeckt und war überzeugt, damit den perfekten Wein für die perfekte Zabaglione entdeckt zu haben. Der exquisite Geschmack seiner Creme gibt im Recht!

Azienda Agricola Biologica Oliver Claudio

Ursprünglich wurden hier - wie in vielen Höfen der Gegend - Rinder gezüchtet. Als Claudio Olivero den Betrieb von seinen Eltern übernahm, stellte er den Betrieb auf eine reine Bio-Produktion mit Freilandhennen um. Ein Unterfangen, welches in der Gegend mit zweifelndem Kopfschütteln quittiert wurde. Zumal es in der Region zu diesem Zeitpunkt kaum eine Nachfrage nach BIo-Eiern gab. Sein Mut, seine Ausdauer und seine Tierliebe wurden belohnt. Heute gibt ihm sein Erfolg Recht: die BIO-Hennen leben hier im Freilauf und als Ergebnis erhält der Bauer frische Eier von höchster Qualität, die er auch zu seiner edlen Sanbay-Zabaglione verarbeitet. Das Futter für die Hennen baut er selbst auf seinem Land biologisch an, so kann er sich sicher sein, dass seine Hennen nur das Beste bekommen. Selbst die Haselnüsse und den Buchweizen für sein köstliches Gebäck baut der Jungbauer auf einem Feld neben dem Gehöft selbst in BIO-Qualität an.

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Kundenbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Produkt.

(Bitte beachten Sie: Nur registrierte Nutzerinnen und Nutzer unseres Onlineshops können Bewertungen abgeben!)

SIE MÖCHTEN UNS BESUCHEN?

Gartenstraße 3, 76676 Graben-Neudorf
Durch den Garten ganz nach hinten gehen!

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mittwoch
14.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag 9.00 - 12.30 u. 14.00 - 18.30 Uhr


Montag, Dienstag, Freitag und Samstag

nach vorheriger Vereinbarung und immer, wenn unser Schild auf der Straße steht.


Regionaler Lieferservice ab 0,- €DHL GoGreenPraesentservice

 

KEIN MINDESTBESTELLWERT!

Ab 49,- € Warenwert keine Versandkosten!*
Bis 49,- € Warenwert Versandkosten 5,90 €*
Mehr Infos zum Versand finden Sie hier.
*Bei Versand innerhalb Deutschlands
*Versand EU/Weltweit? >> Siehe hier!

WIR LIEFERN REGIONAL AUS!

Nutzen Sie den persönlichen Lieferservice!
AB 75,- € LIEFERUNG FREI HAUS*
Alle Infos finden Sie hier > Lieferservice
*in der Region ca.30km um Graben-Neudorf

Lieferdauer in der Regel 1 bis 4 Tage

SIE HABEN FRAGEN?

Wir beraten Sie gerne!
Telefonisch unter:

Tel. +49 (0)7255 9000861

Fax +49 (0)7255 9000865
info@laperladelgusto.de

Gartenstraße 3
76676 Graben-Neudorf

DE ÖKO 003

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.