Pesto di Pistacchio (BIO) 150g
Drucken

Pistazienpesto Bronte BIO - Pesto di Pistacchio D.O.P. BIO 150g

Ein köstliches BIO Pesto nur aus Bronte-Pistazien DOP Öl, Salz und Pfeffer
glutenfrei, laktosefrei
Preis je Glas 150g (93,- €/kg)
Preis: 13,95 €
Sie sparen:
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Beschreibung

organic logoPesto di Pistacchio BIO

BIO-Pistazienpesto aus grünen Bronte-Pistazien D.O.P. (Sizilien)

Eines der kostbarsten Erzeugnisse Siziliens wird hier zu einem herrlichen Pesto verarbeitet: Die berühmten Bronte-Pistazien! Dieses Pistazien-Pesto aus Bio Pistazien DOP ist ein wahrer Gaumenschmaus und gehört zu den edelsten Pesti überhaupt. Natürlich ganz herrlich zu einer guten Pasta, aber auch sehr fein zu Fisch, Meeresfrüchten und Geflügel.

Das Gebiet um Bronte in der sizilianischen Provinz Catania, eingebettet zwischen dem Monti Nebroni und dem Ätna, ist der ideale Ort für die langlebige Pistazie, die schon einmal 200 bis 300 Jahr alt werden kann. Ursprünglich aus Persien stammend hat die Pistazie in der Gegend um Bronte auf Sizilien ihre ganz eigene Charakteristik entwickelt. Sie gilt heute als eines der wertvollsten Produkte der sizilianischen Küche.

Pistazien werden übrigens nur alle zwei Jahre geerntet, immer zwischen Ende August und Anfang September. Im folgenden Jahr gönnt man der Pflanze etwas Ruhe, um sich zu regenerieren und im darauf folgenden Jahr wieder viele geschmackvolle Früchte tragen zu können.

WICHTIGER HINWEIS

Zutaten: 

*aus biologischer Landwirtschaft, BIO-Kontrollstelle: IT-BIO-008

Glutenfrei, laktosefrei

Nährwertangaben pro 100g

Energie 3072 kj 746 kcal
Fett   75 g
- davon ungesättigte Fettsäuren   7,4 g
- davon einfach ungesättigte Fettsäuren   28 g
- davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren   40 g
Kohlenhydrate    2,1 g
- davon Zucker    2,1 g
Stärke    0 g
Ballaststoffe    7,1 g
Protein    12 g
Salz    0,5 g

A'Ricchigia

Das kleine Familienunternehmen A'Ricchigia, das mit seinen Betrieb an den Hängen des Ätna ansässig ist, hat es sich zur Aufgabe gemacht, authentische Produkte von bester Qualität herzustellen. Seit über 50 Jahren baut die Familie Pistazien und Mandeln auf natürliche, traditionelle Weise an und verarbeitet sie zu landestypischen Köstlichkeiten. Diese langjährige Erfahrung können Sie mit jedem Bissen genießen!

Blick von der Azienda A'Ricchigia über den Pistazienhain

 

Bronte-Pistazien sind Passagier in der Slow Food Arche des Geschmacks

Diese Pistaziensorte wächst nur im Hügelland um Bronte und bekommt nur hier eine leuchtend smaragdgrüne Farbe und einen intensiven Duft, harzig und reich. Die Bäume werden weder gedüngt noch bewässert und werden in unproduktiven Jahren nur ein paar Mal beschnitten. Pistazienbäume benötigen nach einem produktiven Jahr ein Jahr der Ruhe. In letzterem schneiden die Bauern die wenigen Knospen ab, die auf den Zweigen sprießen, damit der Baum seine Energie für die nächste Saison speichern kann. Die Ernte findet zwischen Ende August und Anfang September statt. Während dieser Zeit hilft jeder in den „loci“ - dem lokalen Namen für die Pistazienhaine - einschließlich der Kinder und der Älteren.

Pistazienernte bei A Ricchigia in Bronte

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
A Ricchigia Srl